Hite

Rund um Hanksville - Utah

Hite

Beschreibung: Bei Hite befindet sich eine der wenigen Brücken über den Colorado River. Hier befindest sich die einzige Querung zwischen Moab und Page. Als der Wasserpegel im Lake Powell noch höher war, und es an dieser Stelle noch einen See gab, gab es in Hite ein große Bootsanlegestelle. Da der Ort zur Glen Canyon National Recreation Area gehört, existierte auch eine Rangerstation und ein kleiner Krämerladen. Seit keine Boote mehr anlegen können, ist Hite mehr oder weniger zur Geisterstadt geworden.

Unsere Bewertung: Als wir im Oktober 2011 das letzte mal hier waren, reichte das Wasser des Lake Powell noch bis nach Hite. Heute gibt es an dieser Stelle keinen See mehr. Man kann nur noch das Flussbett des Colorado sehen.

Wir fanden die Landschaft um Hite sehr sehenswert und wollten seit her immer mal wieder vorbeifahren, allerdings haben uns unsere Touren nicht mehr hier vorbeigeführt.

3.5/5
Menü schließen