Head of the Rocks

Rund um Escalante - Utah

GPX

Hier sind die GPX-Dateien unserer kleinen Wanderungen

Head of the Rocks Overlook

Beschreibung: Etwa 16km nach Escalante befindet sich ein toller Overlook über den Escalante Canyon und ein Gebiet mit weißem Sandstein. Schon öfter waren uns hier einige Hoodoos aufgefallen, die man im Vorbeifahren auf den Hügeln sehen konnte. Im Februar 2016 und Oktober 2018 haben wir uns einige davon näher angesehen. Keine der drei Locations erfordert eine lange Wanderung. Alle drei “Wanderungen” lagen unter 2km. Es geht jeweils über Sandstein ein wenig bergab und bergauf. Nicht wirklich schwierig. Es gibt keine Wege man kann sich überall frei bewegen.

Die erste Location befindet sich direkt unterhalb des Head of Rocks Overlook. 

Unsere Bewertung: Das ganze sah von oben ein wenig vielversprechender aus, als es sich letztlich vor Ort darstellte. Trotzdem macht es immer Spaß durch die Gegend zu streifen und auf die Suche nach schönen Sandsteingebilden zu gehen.

2.5/5

Head of the Rocks - Location 2

Beschreibung: Fährt man den Scenic Highway 12 ein paar hundert Meter weiter den Berg hinunter, kommt man zur zweiten interessanten Location. Genau gegenüber dem Abzweig zur Spencer Flat Rd (rechts), kann man links in einer kleinen Straßeneinbuchtung parken. Der Trail führt ebenfalls nach links. Koordinate: Breite 37.743036, Länge -111.448207.

Unsere Bewertung: Hier gibt es ein paar große, ganz hübsch anzusehende Hoodoos. Auf jeden Fall sehenswert. Mehr als 20 Minuten sollte der Abstecher nicht dauern. Für uns waren die Hoodoos einen kleinen Stopp wert.

3/5

Head of the Rocks - Location 3

Beschreibung: Fährt man den Scenic Highway 12 nochmal ein paar hundert Meter weiter den Berg hinunter, kommt man zur dritten Location. Hier gibt es auf der rechten Seite eine geteerte Ausbuchtung der Straße. Hier kann man parkten. Diese dritte Location ist die größte und ergiebigste. Man könnte hier sicher auch noch mehr Zeit zum Erkunden investieren.

Unsere Bewertung: Hier gab es auf jeden Fall die am interessantest geformten Sandsteinformationen. Für uns hat sich der kurze Stopp gelohnt. Wir können auf jeden Fall empfehlen hier mal auszusteigen und auf Entdeckungsreise zu gehen.

3/5
Menü schließen