Roswell

Der Süden - New Mexico

Auch die Straßenlaternen sind auf Außerirdische eingestellt

Roswell

Beschreibung: Bekannt ist Roswell wohl durch den angeblichen Absturz eines Ufos im Sommer 1947. Wissenschaftlich wurde das zwar widerlegt, trotzdem regt der “Zwischenfall” noch heute die Phantasien von vielen Ufologen an. Auch die Bewohner haben die Zeichen der Zeit erkannt und bieten zahlreiche Angebote für alle Liebhaber von Verschwörungstheorien. So gibt es zahlreiche Museen, Festivals, Kongresse und Touren zu angeblichen Absturzstellen.

Unsere Bewertung: Roswell lag direkt auf unserem Weg, sonst wären wir vermutlich auch nach 26 Jahren USA nicht absichtlich hier vorbeigekommen. Wir sind keine Ufologen und können damit nicht wirklich etwas anfangen. Es war recht skurril durch die Straßen zu fahren und die Ufo-Auswüchse zu beobachten.

1.5/5
Auch Gartenzäune werden nicht verschont
Das große Ufomuseum
Menü schließen