Fort Sumner

Der Süden - New Mexico

Das Gemälde von Billy the Kid

Grave of Billy the Kid

Beschreibung:  Billy the Kid, der mit richtigem Namen William H. Bonney hieß, ist einer der bekanntesten Revolverhelden des Wilden Westen. Um ihn ranken sich viele Geschichten und Legenden. So werden ihm 9-21 Morde angelastet, wobei “nur” 4 wirklich belegt sind. Im April 1881 wurde er zum Tode verurteilt. Er konnte allerdings fliehen und wurde am 14.Juli  1881, sozusagen auf der Flucht, von Sheriff Pat Garrett, der ihn verfolgte, hier in Fort Sumner, erschossen. 

Unsere Bewertung: Für uns jetzt keine “Must See” Location. Aber es lag auf unserem Weg und so haben wir hier einen kleinen Zwischenstopp eingelegt. Letztlich fanden wir es dann ganz interessant etwas über einen der Gesetzlosen dieser Zeit zu lernen.

4/5
Das Grab von Billy the Kid

Billy the Kid Museum

Beschreibung:  Das Billy the Kid Museum befindet sich direkt in der kleinen Stadt Fort Sumner. Es beheimatet tausende Objekte aus der Zeit von Billy the Kid. Es gibt zahlreiche Räume im Innen- und Außenbereich mit unzähligen Sachen. 

Das Museum ist täglich von 8.30 bis 17 Uhr geöffnet und kostet 5$/Person Eintritt.

Für das Navi: 1435 Sumner Ave, Fort Sumner, NM 88119

Unsere Bewertung: Wegen dem Museum muss man jetzt nicht unbedingt hierherfahren. Die schiere Masse an Dingen hat uns dann bei unserem Besuch im Februar 2018 auch fast erschlagen. Es ist ein riesiges Sammelsurium von Allem. Wer sich gerne Relikte aus dem 19 Jahrhundert und dem Wilden Westen anschaut, wird sich hier wohlfühlen.

2.5/5
Devotionalien von Billy the Kid
Menü schließen