Sand Springs Pony Express Station

Der Norden - Nevada

Sand Springs Pony Express Station

Beschreibung: Hier in Sand Springs befinden sich die Überbleibsel von einer der 153 Pony Express Stationen, die entlang des gleichnamigen Trails existierten. 

Der Pony Express Trail war ein Postbeförderungsdienst, der 1860 von Missouri im Osten nach Sacramento im Westen führte. Der gesamte Trail war 3100km lang und wies alle 15-20km eine Station auf, bei der die Pferde gewechselt wurden. Die Reiter waren alle unter 18 Jahre alt und höchstens 60kg schwer. So wurde einer möglichst schneller Transport der Post gewährleistet. Einer der bekanntesten Reiter war Buffalo Bill. Der Transport der Post dauerte etwa 10 Tage und beanspruchte 120 Pferde und 40 Reiter.

Der Pony Express war nur ein Jahr lang in Betrieb bevor er von einer Telegrafenleitung abgelöst wurde.

Um zu den Überresten der Station zu kommen fährt man vom Highway eine kurze, ungeteerte Stichstraße zum Parkplatz. Von da aus führt ein, ein paar hundert Meter langer Trail zur ehemaligen Station.

Koordinate Abzweig vom Highway: Breite 39.274693, Länge -118.413080.
Koordinate Parkplatz: Breite 39.290351, Länge -118.415614.

Unsere Bewertung: Der Ort an sich ist nicht besonders spektakulär, es gibt nämlich nur ein paar Steine zu sehen. Wegen der interessanten Geschichte drum herum war es aber doch ganz interessant. Ein netter Zwischenstopp um sich die Beine zu vertreten.

3/5
Menü schließen