James Dean Memorial

Die Mitte - Kalifornien

James Dean Memorial

Beschreibung: James Dean (geb. 08.02.1931) war ein amerikanischer Film und Theater Schauspieler. Am 30.09.1955 um 17.45 Uhr kam er hier, an der Kreuzung des Highway 46 und 41, ums Leben als er frontal mit einem entgegenkommenden Ford zusammenstieß. Sein früher Tod und vor allem seine Rolle in “Denn sie wissen nicht was sie tun” machten ihn zur Legende.

50 Jahre nach seinem Tod wurde an der Kreuzung, an der er ums Leben kam, ein Gedenkschild aufgestellt. Am Zaun neben der Straße legen Fans auch immer wieder Erinnerungstücke an den Star ab.

Etwa eine Meile südlich der Kreuzung gibt es direkt neben dem Jack Ranch Café ein kleines Memorial. Das Café ist ein kleines James Dean Museum mit ein paar netten Devotionalien, die an den Star erinnern.

Unsere Bewertung: Wahrscheinlich ist das hier nur für richtige James Dean Fans ein “Must see”. Wir wären sicher auch keinen riesigen Umweg dafür gefahren, denn außer einem Schild gibt es eigentlich nicht wirklich was zu sehen. Weil wir aber eh in der Nähe waren, fanden wir den kurzen Stopp auch ganz nett.

2.5/5
Menü schließen