Aktivitäten und Wanderungen im Petrified Forest Nationalpark

Giant Logs

Crystal Forest

Jasper Forest

Agate Bridge

Blue Mesa

Newspaper Rock

Painted Desert

Eintrittspreis Eintritt vom Anual Pass* abgedeckt Öffnungszeiten
20$ für 7 Tage/Auto
Ja
Außer Weihnachten ganzjährig 24h geöffnet

*Der Anual Pass ist so zu sagen die “Flatrate” für alle vom National Park Service verwalteten Einrichtungen. Der Pass kostet einmalig 80$ und kann am Eingang des jeweiligen Nationalpark, National Monument usw. erworben werden. Der Pass ist 13 Monate lang gültig.

Giant Logs Trails

Giant Logs

Beschreibung: Dieser 0.6 km lange Rundtrail befindet sich direkt hinter dem Rainbow Forest Museum & Visitor Center, im Süden des Parks. Beginnt man hier die Tour durch den Park, sind das die ersten versteinerten Bäume, die man anschauen kann. Wie überall im Park liegen die Bäume auf dem Boden und die Trails führen drum herum.

Unsere Bewertung: Ein schöner Anfang für den Besuch im Park um schon mal einen schönen Eindruck zu bekommen. Außerdem fanden wir auch das Museum interessant und sehenswert.

2.5/5
Giant Logs Trail
Balanced Rock vom Parkplatz aus

Crystal Forest

Beschreibung: Dieser Trail ist 1,2km lang und führt über ein riesiges Feld mit unzähligen versteinerten Bäumen in den unglaublichsten Farben. Der Trail ist geteert und einfach zu laufen.

Unsere Bewertung: Dies war eines der Highlights bei unserem Besuch im Oktober 2011. Der Trail hat uns sehr gut gefallen, besonders wegen der unglaublichen Farben, die die versteinerten Bäume haben. Unsere Meinung nach einer der Trails, die man laufen sollte, wenn man hier her kommt.

4/5
Balanced Rock
Jasper Forest

Jasper Forest Overlook

Beschreibung: Hier steht man an einem Overlook und kann ein Gebiet mit sehr vielen versteinerten Bäumen anschauen. Außer dem ist auch die Aussicht mit den bunten Badlands wirklich sehenswert.

Unsere Bewertung: Wenn man Zeit hat, ist der Overlook einen Stopp wert.

2.5/5
Jasper Forest
Jasper Forest

Agate Bridge

Beschreibung: Agate Bridge ist ein 34m langer versteinerter Baum der hier einen Wash überspannt.

Unsere Bewertung: Ganz nett, muss man aber nicht unbedingt gesehen haben, vor allem weil unter dem Baum eine Betonbrücke gebaut wurde.

2/5
Jasper Forest
Blue Mea Trail

Blue Mesa

Beschreibung: Der Trail führt hinunter zu den bunten Hügeln des Blue Mesa. Der gesamte Trail ist geteert und einfach zu laufen. Er ist 1,6km lang.

Unsere Bewertung: Dieser Trail ist für uns ein weiteres Highlight im Park. Tolle, bunte Farben in einer unwirtlichen Landschaft. Hier her sollte man bei einem Besuch des Petrified Forest NP auf jeden Fall kommen.

3/5
Blue Mesa Trail
Parkplatz am Newspaper Rock

Newspaper Rock

Beschreibung: Der Newspaper Rock ist weder eine Zeitung noch ein einzelner Felsen. Vielmehr ist es eine Ansammlung von über 650 Petroglyphen auf einer Vielzahl von Felsen. Sie sind zwischen 650 und 2000 Jahre alt.

Unsere Bewertung: Kein “Must See”, der Stein ist relativ weit weg vom Overlook und man kann die eigentlichen Schriftzeichen nicht wirklich gut sehen.

1/5
Newspaper Rock
Jasper Forest

Painted Desert

Beschreibung: Es gibt mehrere Aussichtspunkte, von denen aus man die bunten Felsen und Badlands anschauen kann. Außerdem kann man an ein paar Stellen auch ein Stück hineinlaufen und sich die Hügel näher anzuschauen.

Unsere Bewertung: Die Painted Desert bietet tolle Aussichten auf die bunten Badlands, die dieser Landschaft den Namen geben. Besonders zum Sonnenuntergang, wenn die Felsen anfangen orange zu glühen. Dies hier sollte man sich bei einem Besuch des Petrified Forest NP nicht entgehen lassen.

3/5
Jasper Forest
Menü schließen