Barringer-Krater

Rund um Phoenix - Arizona

Eintrittspreise und Öffnungszeiten

  • 22$/Person
  • Täglich von 8 - 17 Uhr geöffnet.

Alles Wissenswerte zu einem Besuch findet sich auf der offiziellen Homepage.

Barringer - Krater

Beschreibung: Der Barringer-Krater entstand durch den Einschlag des Meteoriten “Canyon Diabolo” vor mehr als 50000Jahren. Er hat einen Durchmesser von 1200m und eine maximale Tiefe von 180m.

Der Krater befindet sich auf Privatbesitz und dient nicht nur zu wissenschaftlichen Zwecken, sondern wird auch touristisch vermarktet. Man kann den Krater besuchen und einen Blick von oben hineinwerfen. Außerdem gibt es ein Museum und verschiedenen Touren.

Unsere Bewertung: Wir haben den Barringer-Krater im August 1994 besucht. Außer einer Aussichtsterrasse und einem kleinen Museum gab es nicht viel zu sehen. Klar ist es interessant so einen Einschlagskrater einmal live zu sehen, aber letztlich ist es nur ein riesiges Loch im Boden. Der schon damals sehr stolze Eintrittspreis hat uns davon abgehalten, dem Krater noch einen weiteren Besuch abzustatten. 

2/5