Eintrittspreis Eintritt vom Anual Pass* abgedeckt Öffnungszeiten
25$ für 7 Tage/Auto mit allen Insassen
Ja
Ganzjährig 24h geöffnet

*Der Anual Pass ist so zu sagen die “Flatrate” für alle vom National Park Service verwalteten Einrichtungen. Der Pass kostet einmalig 80$ und kann am Eingang des jeweiligen Nationalpark, National Monument usw. erworben werden. Der Pass ist 13 Monate lang gültig.

Hamilton Pool

Beschreibung: Der Hamilton Pool ist ein äußerst nette, kleine Location, die bei gutem Wetter tolle Fotomotive abgibt. Wegen der großen Beliebtheit gibt es allerdings so einige Einschränkungen, die einen Besuch reglementieren. So braucht man zwischen März und Oktober ein Permit, dass man vorher online besorgen muss. Zwischen November und Februar  muss man an Feiertagen und in den Ferien Permits beantragen. Eine Reservierung beinhaltet maximal 8 Personen. Bei der Beantragung des Permits muss man sich außerdem für eines von zwei Zeitfenstern entscheiden. Das erste ist von 9 Uhr bis 13 Uhr das zweite von 14 Uhr bis 18 Uhr. Jeder Besucher darf sich nur während der “gebuchten” Zeiten am Hamilton Pool aufhalten. Danach muss man den Pool wieder verlassen. Die Reservierung kostet 11$/Auto. Zusätzlich kostet der Eintritt nochmal 15$ vor Ort. Diese müssen in bar bezahlt werden. Die genauen Regelungen finden sich auf der offiziellen Homepage.

Die Wanderung zum Pool ist etwa 0,25 Meilen lang und führt über einen steilen Trail hinunter zum Pool. Es sind auch einige Treppenstufen zu überwinden.

Traillänge: 0,25 Meilen oneway
Höhenmeter: 30m
Zeitbedarf: 1/2 Stunde
Schwierigkeitsgrad: leicht

Unsere Bewertung: Während unseres Besuches im März 2018 war das Schwimmen erlaubt. Da wir allerdings eher wegen schöner Fotos hier hin gekommen waren, waren die vielen Leute, die sich um den Pool und im Wasser tummelten, eher hinderlich. Außerdem gab es in dem kleinen Wasserfall, der normalerweise von der Decke fällt, kaum Wasser. Das und das recht deftige Eintrittsgeld dämpfte die Freude an diesem schönen Ort etwas. Trotzdem hat es uns gut gefallen. Bei einem erneuten Besuch würden wir allerdings darauf achten, nur zu kommen, wenn Schwimmen nicht erlaubt ist.

4/5
Menü schließen