The Palouse

Der Osten - Washington

The Palouse

Beschreibung: Die Schluff-Dünen, die heute die sanften Hügel der Palouse bilden, entstanden während der letzten Eiszeit. Es ist heute eines der wichtigsten Weizenanbaugebiete der USA. Während in früheren Zeiten der Anbau und die Ernte der Felder sehr aufwändig war, ist sie heute durch moderne Technik und Maschinen viel weniger arbeitsintensiv. 

Unsere Bewertung: Uns hat die Fahrt entlang der sanften, malerischen Hügel sehr gut gefallen. Die bunten Farmen bieten einen tollen Kontakt zu den grünen und braunen Bergen. So findet man auf dem Weg immer wieder ein schönes Fotomotiv und einen Grund zum Anhalten und gucken.

3/5

The Codger Pole

Beschreibung: Der Codger Pole befindest sich im Zentrum von Colfax, direkt am Highway 195. Er wurde 1988 anlässlich eines Foodballspiels zwischen Colfax und St. John errichtet. Es zeigt die 51 Spieler und 2 Maskottchen die am Spiel teilnahmen. 

Das erste Spiel der beiden Mannschaften fand 1938 statt. Damals gewann St. John. 50 Jahre später konnte Colfax dann alles wieder gut machen. Sie gewannen das Spiel und so wurde der Codger Pole zu Ehren des Sieges aus drei Tannen geschnitzt.

Für das Navi: 398 S Main St, Colfax, WA 99111

Unsere Bewertung: Nicht unbedingt ein “Must See” aber eine nette Road Side Attraktion um sich ein wenig die Füße zu vertreten.

2.5/5

Artisans at the Dahmen Barn

Beschreibung: Kurz vor dem kleinen Ort Uniontown, direkt am Highway 195,  steht diese Scheune. Sie beheimatet zahlreiche Künster, die hier ihre Werke zeigen und verkaufen.

Für das Navi: 419 N Pkwy, Uniontown, WA 99179

Unsere Bewertung: Leider war die Scheune bei unserem Besuch im Juni 2015 geschlossen. Uns hatte aber sowieso eher der ungewöhnliche Zaun angezogen. Dieser gefällt uns ausgesprochen gut und bietet ganz tolle Fotomotive.

3/5
Menü schließen