Blue Canyon

Rund um Tuba City - Arizona

0 m
Höhe über Normal Null: Tuba City

Koordinate:
Abzweig vom Highway 264 auf die Hopi-Route 7:
Breite 35.971115 , Länge -110.829810

Hier sind die GPX-Dateien der Anfahrt und unserer Wanderung

Blick auf den Blue Canyon
Blue Canyon

Blue Canyon

Beschreibung der Anfahrt: Die Anfahrt erfolgt zunächst über den Highway 264 südlich von Tuba City. Nach ca. 54km biegt man links in die Hopi-Route 7 ab. Dieser folgt man für 23.6km bis zum Blue Canyon. Die Straße ist auf der kompletten Länge ungeteert. Bei unserem Besuch war sie relativ gut befahrbar und sollte für einen SUV mit hoher Bodenfreiheit kein Problem sein. Wie bei allen Dirt Roads können sich aber die Bedingungen immer ändern. Die einzige Schwierigkeit stellt eventuell ein Wash, etwa 4km vor dem Parkplatz, dar. Man muss erst einen relativ steilen Hügel bergab fahren und danach kreuzt man den Wash. Wenn dieser Wasser führt, kann er unpassierbar werden.

Neben dieser Anfahrt kann man den Blue Canyon auch von Norden, ebenfalls über die Hopi-Route 7 anfahren. Diesen Weg sind wir nicht gefahren und können deswegen darüber nichts sagen. 

Beschreibung: Das Gebiet des Blue Canyon ist recht klein und überschaubar, es gibt keine Wege und man kann überall frei herum laufen. Das Gelände ist eben.

Traillänge: 2.32km roundtrip
Höhenmeter: –
Zeitbedarf: 1-2 Stunde
Schwierigkeitsgrad: leicht

Unsere Bewertung: Unser Besuch am Blue Canyon ist schon eine Weile her (November 2009). Allerdings haben wir ihn in sehr guter Erinnerung. Die ungewöhnlichen Steinformationen sind auf jeden Fall einen Besuch wert. Bei trockenem Wetter sollte auch die Anfahrt kein all zu großes Problem sein.

Aber: Es gibt immer wieder Gerüchte, dass man für den Canyon Permits bräuchte. Der Blue Canyon liegt auf dem Gebiet der Hopi und eigentlich ist es nicht erlaubt, ihr Gebiet ohne Erlaubnis zu betreten. Es kann also immer sein, dass man nicht willkommen ist. Das sollte man im Hinterkopf behalten. Wo und ob es überhaupt Permits gibt wissen wir nicht. Wir kennen auch nur einen Fall, bei dem Touristen zur Umkehr aufgefordert wurden.

4/5
Blick auf den Blue Canyon
Blue Canyon