New Orleans

Louisiana

New Orleans

Beschreibung: New Orleans ist eine Großstadt an der Mündung des Mississippi am Golf von Mexico. Wirtschaftlich hat sie wegen ihrer Lage, besonders als Hafenstadt Bedeutung. Bekannt ist New Orleans wegen dem French Quarter mit seinen vielen Häusern im Kolonialstil, seiner Musikszene und dem kreolischen Essen. Außerdem findet hier jedes Jahr der Mardi Gras statt. Ein riesiges Fest zum Fasching. Eine weitere Touristenattraktion sind die Friedhöfe der Stadt. Wegen der Lage der Stadt können die Verstorbenen nur in Mausoleen beerdigt werden. Diese oft toll gestalteten Grabmale ziehen jedes Jahr Scharen von Menschen an.

2005 zerstörte der Hurricane Katrina sehr große Teile der Stadt. Es kam zu Dammbrüchen und riesigen Überschwemmungen. Die Bevölkerung halbierte sich danach fast, weil die Menschen einfach keinen Platz mehr zum Wohnen hatten. Erst in den letzten Jahren steigen die Zahlen der Bewohner langsam wieder.

Unsere Bewertung: New Orleans hat bei uns ein zweigeteiltes Gefühl hinterlassen. Einerseits haben wir uns, besonders bei der Fahrt in die Stadt nicht immer sehr wohl gefühlt. Die Stadt wirkte auf uns nicht besonders einladend. Andererseits fühlten wir uns z.B. im French Quarter hineingezogen in die besondere Atmosphäre die in den Straßen herrschte. Es gab besondere Gerüche des Essens, überall Musik und gute Laune.
Wir wollen New Orleans auf jeden Fall noch einmal besuchen, denn irgendwie haben wir das Gefühl mit der Stadt noch nicht ganz fertig zu sein… Mal sehen, wann sie mal wieder in eine unserer Touren reinpasst.

4/5